Startseite

Deutsch-Niederländischer Hochschultag 2017

Der Deutsch-Niederländische Hochschultag der Euregio Rhein-Waal findet am Samstag, 11.11.2017 von 11 – 14 Uhr, in den Räumlichkeiten der EUREGIO Rhein-Waal in Kleve, NRW, statt.

Der Deutsch-Niederländische Hochschultag in Kleve bietet Interessierten die Möglichkeit, niederländische und deutsche Studienangebote überwiegend aus der Grenzregion gebündelt in deutscher Sprache kennenzulernen. Ziel ist es, eine möglichst große Anzahl von Schulabgängern, die sich für ein Studium interessieren, zu erreichen. Die Veranstaltung wird über allgemeine Studienbedingungen (Finanzierung, Bewerbung, Anerkennung), aber auch spezielle Interessensbereiche informieren.

Die Informationen für Schüler beginnen um 11:00 Uhr mit Vorträgen und Präsentationen zum Thema „Studienbedingungen in Deutschland und im Ausland“. Um 12:15 Uhr erfolgen dann die Informationsveranstaltungen zu den einzelnen Themengebieten. Die Themen sind Medizin, Psychologie, Finanzierung, grüne- und Gesundheitsstudiengänge. Die Teilnahme an zwei Vorträgen ist möglich. Der erste Vortrag startet um 12:15 Uhr und endet um 13:00 Uhr. Nach einer 15-minütigen Pause beginnt dann ein weiterer Vortrag. Er geht von 13:15 Uhr bis 14:00 Uhr. Des Weiteren präsentieren sich von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr die teilnehmenden Hochschulen im Rahmen eines „Marktes der Möglichkeiten“ im Forum der EUREGIO Rhein-Waal, um allgemeine Fragen rund um ihre Hochschule zu beantworten.

Näheres rund um das Studium in den Niederlanden gibt es auf www.studieren-in-holland.de. Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der EUREGIO Rhein-Waal statt.